Taufrisch und eisgekühlt.

Econic liefert als mobile Kühltruhe frische Ware.

Wie in vielen anderen europäischen und internationalen Metropolen – Valencia, Athen, Stockholm, Berlin, Prag oder Singapur – fährt und liefert der Econic auch mitten im Zentrum der Weltstadt Paris gekühlte Lebensmittel. Gerade in Großstädten überzeugt das abgasarme, mit viel Sicherheitstechnik ausgestattete Fahrzeug im hektischen Stadtverkehr. In der Stadt der Liebe wurde jetzt ein Econic mit modernem Kühlkonzept und innovativem halbautomatischen PowerShift-Getriebe vorgestellt.

Vorne Obst und Gemüse, hinten Fleisch und Fisch.

Die französische Firma Lecapitaine hat in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz einen Kühlwagen-Aufbau für den Econic entwickelt. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der Aufbau verfügt über zwei getrennte Kühlungssysteme, die es erlauben, unterschiedliche Kühltemperaturen an Bord zu erzeugen. So gibt es im Econic eine Kühlfläche bis minus 20 Grad und eine bis 7 Grad Celsius. Ermöglicht wird dies durch eine flexible Trennwand, die den verfügbaren Kühlraum so aufteilt, wie es gerade gebraucht wird. Eine Hebebühne mit einer Tragekapazität von 2,5 Tonnen sorgt für bequemen Ein- und Ausladen.

Bequemes Schalten mit PowerShift.

Der Econic, der in Wörth bei Karlsruhe gebaut wird, ist in zwei Motorisierungen erhältlich: als gasbetriebener 6-Zylinder Motor mit 222 kW und als Euro-VI-Diesel mit bis zu 260 kW. Der Erdgasantrieb ist durch sein leises Betriebsgeräusch und die geringen Kohlendioxid-Emissionen wie gemacht für die Logistik in Innenstädten.

Das halbautomatische PowerShift-Getriebe von Mercedes-Benz entlastet den Fahrer erheblich. Denn die automatisierte Schaltung arbeitet schnell und präzise – und sorgt so für eine noch wirtschaftlichere Fahrt.

PowerShift passt sich den unterschiedlichen Fahr- und Beladungssituationen flexibel an. Per Knopfdruck entscheidet der Fahrer zwischen einem ökonomischen oder leistungsorientierten Fahrmodus. Während die wirtschaftliche und kraftstoffsparende Fahrweise ideal für den Stadtverkehr mit vielen Anfahrten und Stopps ist, hilft die dynamische Fahrweise mit einem erhöhten Drehzahlniveau bei steilen Anstiegen.

Leichteres Rangieren mit Kriechfunktion.

PowerShift sorgt bei vorausschauender Fahrweise für eine ruhige und effiziente Fahrt. Legt der Fahrer den Fuß leicht aufs Gas, hält das Getriebe den Gang. Gibt er Vollgas, schaltet das Getriebe zurück, damit der Motor die benötigte Leistung abrufen kann. Auch wenn es beim Rangieren eng zugeht, unterstützt die PowerShift-Funktion den Fahrzeugführer. Nach dem ersten Anfahren aktiviert ein kurzes Treten und Lösen der Fußbremse die Kriechfunktion. Diese erlaubt ein feinfühliges Anfahren und ist ideal fürs Rangieren in engen Gassen oder Einfahrten.

1/7

Maximale Sicherheit in der Großstadt.

Im städtischen Verteilerverkehr ist in jedem Augenblick ein hohes Maß an Sicherheit wichtig. Der Econic macht in diesem Bereich keine Kompromisse: Mit seiner tiefergelegten Low-Entry-Kabine ist der Fahrer überall und immer im Bilde, da er auf Augenhöhe von schwächeren Verkehrsteilnehmern wie Fahrradfahrern oder Fußgängern ist. Nebenbei entlastet der niedrige Einstieg den Fahrer beim häufigen Ein- und Aussteigen im Verteilerverkehr.

Der Econic ist mit Active Brake Assist ausgestattet, das einen automatischen Bremsvorgang auslöst, wenn das Fahrzeug auf ein Hindernis trifft. Zu dem ausgefeilten Sicherheitskonzept zählt auch der Abbiege-Assistent, der den Fahrer mit einem starken akustischen und optischen Signal warnt, wenn ein bewegliches oder festes Hindernis an der rechten Fahrzeugseite auftaucht.

Alle Sicherheits-Assistenzsysteme des Econic im Überblick.

Eine 360-Grad-Kamera zeigt dem Fahrer auf einem Display am Armaturenbrett an, was in der gesamten Umgebung seines Fahrzeugs passiert. So werden die gefährlichen toten Winkel auf ein Minimum reduziert. Die Entwickler des Econic reagieren so mit innovativen Lösungen auf neue Anforderungen in Großstädten, um ein sichereres Miteinander von Lastkraftwagen und anderen Verkehrsteilnehmern zu ermöglichen.

hidden-xs
visible-md and up (hidden-sm and down)
visible-lg and up (hidden-md and down)
visible-xl