Deutsch

Test bestanden!

Unimog U 530 punktet beim DLG-PowerMix-Test.

Das DLG-Testzentrum in Groß-Umstadt hat den Unimog U 530 in landwirtschaftlicher Ausstattung dem DLG-PowerMix-Test unterzogen. Fazit: Ab jetzt darf der U 530 das Prüfsiegel „DLG-anerkannt 2016“ tragen.

DLG-Vergleichsportal für Praktiker.

Der DLG-PowerMix-Test hat sich als anerkanntes Messverfahren für den Kraftstoffverbrauch bei Traktoren unter Voll- und Teillast etabliert. Zahlreiche Hersteller lassen ihre neuesten Fahrzeugmodelle von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft auf die Probe stellen.

Der Test bietet eine praxisgerechte Vergleichsmöglichkeit für den Verbrauch von Arbeitsmaschinen unter standardisierten Einsatzbedingungen. Die Ergebnisse werden in Form von Prüfberichten in einer Datenbank der DLG veröffentlicht und können in der DLG-PowerMix-App unter unterschiedlichen Einsatzbedingungen verglichen werden.

Der Unimog U 530 ist das Top-Modell aus der Unimog-Geräteträger Baureihe. Mit 299 PS Motorleistung in Euro-6-Technologie kann das Allroundtalent ein Gesamtgewicht von bis zu 16,5 t auf die Waage bringen und bewegt problemlos ein Gesamtzuggewicht von 40 t. Der Test beweist, dass der Unimog insbesondere bei den Transportaufgaben eine außerordentlich wirtschaftliche Lösung darstellt.

*Werte ermittelt durch DLG Powermix-App unter www.dlg.org. Bezogen auf die Leistungsklasse von 250 bis 310 PS mit jeweils 50 % leichten und schweren Transportarbeiten. Stand November 2016.

Der Unimog setzt den Maßstab in Sachen Effizienz.

Nicht nur bei den Wartungsintervallen, Einsatzmöglichkeiten und der Zuverlässigkeit, sondern auch im Verbrauch fährt der Unimog ganz vorne mit. Das Fazit aus den Ergebnissen des DLG-Testzentrums: ein Verbrauchsvorteil von bis zu 22 %* bei Transportarbeiten.

Prüfbericht DLG-PowerMix-Test steht zum Download bereit.

Auf dem Datenblatt DLG-PowerMix wurden alle Ergebnisse des Unimog U 530 vom DLG-Testzentrum detailliert festgehalten. Neben technischen Daten sind auch die Messergebnisse aus dem Zapfwellen-Leistungsprüfstand sowie bei der Feldarbeit und dem Transporttest unter genauer Angabe aller relevanten Parameter enthalten.

Prüfbericht herunterladen

Zum Nachlesen auch im Landtechnikmagazin "traction".

Unter dem Titel "Sparsamer Sprinter" hat das Landtechnikmagazin "traction" viele Informationen rund um den Unimog im Praxistest zum Nachlesen zusammengefasst. Fazit der Autoren: "Im DLG PowerMix unterstreicht der Unimog U 530 ganz klar seine Führungsrolle als Transportprofi mit Zusatzqualifikationen."

Darüber hinaus berichten in der "traction"-Ausgabe zwei Praktiker, die ausgiebig mit dem Unimog U 530 gearbeitet haben, über ihre Erfahrungen.

Sonderdruck "traction" herunterladen

Die traction Testergebnisse im Video:

Weitere Informationen zum DLG-PowerMix-Test:

www.dlg.org/traktoren.html

www.dlg-test.de/powermixapp/