Deutsch

Abstandsregeltempomat.

Auffahrunfälle vermeiden durch Abstandskontrolle und automatische Anpassung der Geschwindigkeit.

Sowohl im Stadt- als auch im Fernverkehr erfordert sie extrem viel Aufmerksamkeit: die Einhaltung und ständige Anpassung des Sicherheitsabstands. Der Econic Abstandsregeltempomat bringt Fahrern eine entscheidende Entlastung, indem er selbst den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug kontrolliert und, wenn nötig, die Geschwindigkeit des Econic automatisch anpasst.

Entlastung bereits ab 15 km/h.

Obwohl das radarbasierte System zur Abstandsregulierung noch nicht gesetzlich gefordert ist, trägt es deutlich zur Komforterhöhung und Entlastung des Lkw-Fahrers bei. Der kann seine Konzentration voll auf den Verkehr richten – damit ist der Assistent ein wichtigen Beitrag für mehr Sicherheit auf den Straßen. Denn gerade an Stauenden kommt es häufig zu schweren Auffahrunfällen mit Lkw-Beteiligung: ein vermeidbarer Risikofaktor.

Bereits ab einer Geschwindigkeit von 15 km/h ist der optionale Abstandsregeltempomat des Econic aktiv und korrigiert die Geschwindigkeit des Fahrzeugs – je nach Situation nach oben oder unten: Bei Annäherung an ein voraus fahrendes Fahrzeug drosselt die Abstandsregelung selbstständig die Geschwindigkeit, um so den voreingestellten Sicherheitsabstand einzuhalten. Und bei freier Fahrspur unterstützt das System den Fahrer dabei, die gewünschte Geschwindigkeit zu halten. In beiden Fällen gewährleistet der Tempomat eine optimale Anpassung an den aktuellen Verkehrsfluss.

hidden-xs
visible-md and up (hidden-sm and down)
visible-lg and up (hidden-md and down)
visible-xl